Romantischer Stadtspaziergang in Landshut

Romantischer Stadtspaziergang in Landshut

Romantischer Stadtspaziergang

 

Lieben Sie Literatur in all ihren Facetten? Wunderbar! Dann sind Sie hier richtig.Großartige Poeten und Schriftsteller ( von Neidhard v. Reuenthal bis Günter Eich) verbrachten in Landshut bedeutsame Zeiten ihres Lebens.

Hans Carossa schreibt in seinen Tagebüchern: „ Ich bin in einer Heimat, die mir nicht verloren gehen kann. Ich selbst bin alt geworden, aber die schöne Stadt ist in mir nicht gealtert..“

Erzeugt das Wort „Romantik“ in Ihnen nicht nur ein „Gefühl“, sondern erweckt es auch Ihren Wissensdurst mehr über diese umwälzende Epoche, die speziell für Landshut zeitprägend war, zu erfahren?

Die Ludwig-Maximilian-Universität Landshut (1800 - 1826) mit ihren herausragenden Professoren und deren namhaften Bekanntenkreis von Poeten, Philosophen und jungen Akademikern (Studenten), die Furore machten, belebten diese kulturelle „Hochzeit“ Landshuts.

Neugierig geworden? Toll!

Dann lassen Sie sich bei einem Spaziergang von historischen Fakten und Gebäuden, bewegenden Geschichten, pikanten Anekdötchen ganz einfach vom romantischen Landshut bezaubern!

Informationen und Buchung:

Amt für Marketing & Tourismus

Altstadt 315 (Rathaus)
84028 Landshut
Telefon: 0871 / 9 22 05-12
Telefax: 0871 / 8 92 75
E-Mail: tourismus(at)landshut.de

Teilen: