Kronprinz in Landshut

Kronprinz, Altstadt 29

Das Altstadthaus wurde um 1460 von dem herzoglichen Kanzler Dr. Martin Mair gebaut.

Von 1481 bis 1503 befand sich darin die Kanzlei Herzog Georgs des Reichen. Später wurde hier die herzogliche, kurfürstliche Regierung untergebracht. Die klassizistische Fassade stammt aus der Zeit um 1780.

Zur Erinnerung an die Studienzeit Herzog Ludwigs I. im Sommer 1803 trägt es seit 1815 den Namen "Zum Kronprinz".

Teilen: